10.06.14 Ministerpräsidentin Lieberknecht lernt ROREAS-Roboter kennen

Ministerpräsidentin Lieberknecht begeistert von ROREAS-Projekt in der m&i-Fachklinik Bad Liebenstein

Erste Schritte des Lotsen-Roboters für Schlaganfall-Patienten

Vom vielversprechenden Fortschritt im hoch innovativen Thüringer Robotik-Projekt „ROREAS“ konnte sich jetzt Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht in der m&i-Fachklinik Bad Liebenstein überzeugen. Höchstpersönlich ließ sie sich bei der ersten offiziellen Vorstellung des Projektes vom Roboter-Prototypen durch die Klinikgänge lotsen und war begeistert: „Ein sympatischer Assistent in der Unterstützung von Schlaganfall-Patienten“. (Vollständige Medieninformation)